home · Rezepte · Saucen · Aioli und Rouille
Rezeptsammlung - Sauce
Drucken

Aioli und Rouille

die Saucen der Provence zur Bouillabaisse

Aioli Rouille
4 Knoblauchzehen 2 Knoblauchzehen
200 ml Olivenöl 3 EL Olivenöl
2 Eigelb 1 Sch. Toastbrot
Salz, Pfeffer 1 Chilischote
Tabasco
Fischfond
Salz, Pfeffer

Aioli: Knoblauchzehen hacken und mit ein paar Tropfen Olivenöl zu einer Paste zerreiben. Aus dem Eigelb und dem Öl eine Mayonnaise aufschlagen, Knoblauchpaste zugeben, würzen.
Rouille: Englischbrot in Fischfond einweichen. Knoblauch, Pfefferschote, Fischfond und Brot im Mixer fein mixen. Olivenöl und Fischfond darunter rühren, würzen. Die Sauce soll zähflüssig sein.
(Martin Kussinger)
Varianten
saure Aioli: Zitronensaft nach gusto zugeben.
(Sigi Körner, zum gourmet treff am 21. Juni 2017)