home · Rezepte · Saucen · Ajvar
Rezeptsammlung - Sauce
Drucken

Ajvar

10 kg rote Spitzpaprika
5 kg Auberginen
2 - 3 scharfe Paprika
1 Knoblauch-Knolle
Olivenöl
100 ml Essig
6 EL Salz

Paprikaschoten und Auberginen ca. 20 min bei 200° im Backofen braten. Dann die Paprika häuten und würfeln, die Auberginen aus der Schale kratzen. Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, das Gemüse mit dem klein gewürfelten scharfen Paprika und Knoblauch zugeben und unter wiederholtem Rühren ca. 3 h köcheln. Während des Kochens Essig, Salz und nach Bedarf Öl zugeben. Die Mischung aufmerksam rühren, damit sie nicht anbrennt. Ajvar ist fertig, wenn die Farbe von rot nach braun wechselt.
in Schraubgläser abfüllen, diese stürzen und nach einigen Minuten wieder umdrehen (wie beim Einkochen üblich).
(T. Petkovski: die serbische Küche, L. Stocker Verlag 2016, S. 104, variiert von Gabi Haußmann zur Vojvodina-Kochwerkstatt am 22.7.2017 im HdB Ulm)