home · Rezepte · Fisch · Carabinieras
Rezeptsammlung - Fisch & Meeresfrüchte
Drucken

Carabinieras in Tempura auf gestocktem Krustentierfond

10 Carabinieras (Riesencrevetten, 2-3/Lb)
500 ml Krustentierfond (darin die Carabiniera-Karkassen mit verwerten)
2 Eier
Tempura
Öl oder Fett zum Frittieren

In den Krustentierfond pro 500 ml 2 ganze Eier zugeben. Mit dem Zauberstab gut vermischen. In Gläser füllen und diese im Ofen im Wasserbad stocken lassen (wenig Hitze). Pro Person ca. 50 ml.
Die geschälten Carabinieras auf einen Holzspieß stecken (langgestreckt). Tempurateig nach Anweisung anrühren (gibt's im Asia-Shop). Die Spieße in heißem Fett ausbacken. Auf den Gläsern anrichten.

(Marcus Hennig)