home · Rezepte · Fleisch · Kalb u. Rind · Rinderfilet aus dem Ofen
Rezeptsammlung - Fleisch - Kalb & Rind
Drucken

Rinderfilet aus dem Ofen

1 kg Rinderfilet
750 g große rosa Champignons
750 g große Fleischtomaten (im Winter geschälte Tomaten aus der Dose)
10 g getrocknete Steinpilze
200 ml Creme double
2 Knoblauchzehen
1 Bd Basilikum
Butterschmalz
Salz, weißer Pfeffer

Champignons in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Tomaten häuten, Stielansatz und Kerne entfernen, halbieren und die Hälften in ebenfalls ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.
Das Filet kräftig würzen und in Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten, aus dem Topf nehmen und mit Alufolie abdecken.
Champignons im Bratfett anrösten und wieder aus dem Topf nehmen.
Fleisch in die Mitte des Topfes setzen, Champignons dekorativ ringsherum legen, zwischen die Champignons die Tomatenscheiben stecken.
Die getrockneten Steinpilze fein mahlen, mit Creme double verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und diese Sauce über das Fleisch gießen. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen im offenen Topf garen. Kerntemperatur mit dem Fleischthermometer kontrollieren. 10 Min. ruhen lassen.
Fleisch aufschneiden und mit Basilikum bestreuen. Als Beilagen eignen sich breite Nudeln, Gnocchi, Semmelknödel oder Rosmarinkartoffeln.

(Ingrid & Günter Herterich in ihrem handgeschriebenen Kochbuch zu meinem 60. Geburtstag 2001, präsentiert auch zum gourmettreff am 17.1.2007)