home · Rezepte · Desserts · Crêpe Suzette
Rezeptsammlung - Dessert
Drucken

Crêpe Suzette

4 Crêpes, Teig mit 1 Schuss Rum angerührt, sehr dünn ausgebacken
Würfelzucker
2 Orangen, Schale unbehandelt
1 Zitrone, versaftet
2-3 EL gehobelte Mandeln
Butter
Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)

Die Orangenschale mit Würfelzucker abreiben, dann den Würfelzucker mit dem Abrieb in der Pfanne in Butter karamellisieren. Die Orangen filetieren, den Saft auffangen und damit, zusammen mit dem Zitronensaft, den Karamell ablöschen, auflösen und etwas einköcheln. Pfanne vom Herd nehmen, die gefalteten Crêpes nebeneinander hineinlegen, mit der Orangensauce beträufeln und etwas ziehen lassen. Die Mandelblättchen in einer zweiten Pfanne leicht anrösten, über die Crêpes streuen, die Orangenfilets drauf legen, vorgewärmten Orangenlikör drüber geben und vor den Gästen flambieren.
Anmerkung: nicht jeder Glasteller hält Flambieren aus (s.o.).
(Friedrich Pieper)