home · Rezepte · Desserts · Palacsinták Marika édes
Rezeptsammlung - Dessert
Drucken

Palacsinták Marika édes

(Palatschinken "süßes Mariechen")

1 Glas Aprikosenmarmelade, hausgemacht
50 ml Barack Pálinka (Aprikosenschnaps) oder Orangenlikör
Palacsinták, vorzugsweise Ágis Variante
Gundel Palacsinták Schokoladensauce

Die Aprikosenmarmelade zunächst mit etwas Wasser verdünnen, dann wieder einkochen und abkühlen lassen. In die abgekühlte Paste den Barack bzw. Orangenlikör einrühren, und diese Füllung statt der mächtigen Rosinen-Nuss-Füllung in den Gundel Palacsinták verwenden. Schokoladensauce nach Gundels Rezept.

Dieses Rezept aus ihrer Heimat habe ich für meine liebe Maria kreiert. Es ist das Lieblingsdessert vieler unserer Gäste, der Familie sowieso, und so verlangt etwa unsere Duchess für ihr jährliches Geburtstagsdinner mit ihren Freundinnen bei uns seit 1999 - als wir ihren Geburtstag im Jahrhunderthochwasser auf Sandsäcken erstmals feierten - kategorisch nur dieses Dessert.

(Friedrich Pieper, u.a. zum gourmettreff am 11.10.2006)