home · Rezepte · Gebäck · Linzer Torte
Rezeptsammlung - Gebäck
Drucken

Linzer Torte

330 g Mehl (Type 700, glatt)
200 g Butter
200 g Staubzucker
130 g Haselnüsse, gerieben
2 Eier
Vanille, Zitrone, Zimt, gemahlene Nelke
10 g Backpulver
300 g Ribisel- (Johannisbeer-) Marmelade
60 g Mandeln, gehobelt

Butter und Staubzucker verkneten, dann gesiebtes Mehl, Nüsse, Eier und Gewürze ebenfalls mit verkneten. Den fertigen Teig im Kühlschrank durchkühlen. Nach einiger Zeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und vierteln. 3/4 des Teiges auf eine Dicke von ca. 1,5 cm auswellen, in eine Backform legen und die Ribisel-Marmelade darauf verstreichen. Den restlichen Teig zu dünnen Rollen formen und als Rand und Gitter auf die Marmelade auflegen. Mit Ei bestreichen und am Rand mit gehobelten Mandeln bestreuen. Bei 190° 40 - 45 min backen.
(Verena Körner, zur Donau-Kochwerkstatt "österreichische Fastenküche" am 10. März 2018)