home · Rezepte · Pasta · Flammkuchen
Rezeptsammlung - Pasta, Pizza & Co.
Drucken

Flammkuchen

Pizzateig
1 B Crème fraîche oder Schmand
geriebener Käse
Salz, Pfeffer

den Pizzateig sehr dünn auswellen. Man kann auch fertige Flammkuchen-Teigplatten im Supermarkt bekommen. Auf ein gefettetes Backblech geben, darauf als Grundlage die gut durchgerührte und kräftig gewürzte Crème fraîche auftragen (man kann auch 1 Ei und/oder Sahne und Quark beigeben). Bei starker Hitze kurz bis zur gewünschten Bräunung backen.

Belag:
Speck oder Schinken mit gewürfelten Zwiebeln
Gemüse der Saison (z.B. Paprika, Lauch, Erbsen, Möhren)
frische Kräuter (z.B. Schnittlauch, Lauchzwiebeln)
Tomaten, Mozzarella (Basilikum erst nach dem Backen)

(Friedrich Pieper)