home · Rezepte · Fleisch · gemischt · Polpette Al Forno
Rezeptsammlung - Fleisch - gemischt
Drucken

Polpette Al Forno (Fleischküchle aus dem Ofen)

500 g Hackfleisch, zu Polpette verarbeitet, diese kurz sehr heiß in Öl angebraten, damit sie Farbe bekommen.
1 große Gemüsezwiebel
1 Paprikaschote, rot
2 große Kartoffeln, fest kochend
3 - 4 Lorbeerblätter
1 gr. Dose geschälte Tomaten
Oregano
3 - 4 EL Parmesan, gerieben
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Die Paprika häuten (im Ofen scharf anrösten, bis die Schale schwarze Blasen wirft). Die Kartoffeln entweder als Pellkartoffeln knapp durchgaren oder rohe Scheiben al dente garen (z.B. im Vitalis). Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und diese in der Pfanne in Olivenöl weich dünsten. Eine Auflaufform mit Olivenöl einstreichen. Abwechselnd 1 Fleischküchle, Lorbeerblatt, Zwiebelringe, Paprikastreifen und Kartoffelscheibe aufrecht in die Form schichten. In der Saison eine frische Tomatensauce mit Concassée bereiten, sonst Dosentomaten im eigenen Saft mit der Gabel zerdrücken, mit Oregano, Salz und Pfeffer kräftig würzen und über die geschichteten Zutaten gießen. Etwas Olivenöl darüber gießen, mit Parmesan bestreuen. im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad backen, bis eine schöne Kruste entstanden ist.
Abkühlen lassen und nur mäßig heiß servieren.

(Friedrich Pieper, unserer Freundin Hanne Schaudt abgeschaut)