home · Rezepte · Saucen · Balsamico-Reduktion
Rezeptsammlung - Sauce
Drucken

Balsamico-Reduktion

100 g (Puder)zucker
300 ml Balsamico (rot oder weiß)
1 Prise Salz

Zucker mit dem Balsamico in der Pfanne stark erhitzen; auf ca. ein Drittel einkochen. Abkühlen lassen und in ein Gefäß abfüllen. Diese Vinaigrette wird nur tropfenweise auf Salat, Käse o.ä. gegeben und lässt sich wochenlang im Kühlschrank aufheben.
Wichtig: nicht mit Olivenöl mischen - Öl erst direkt auf den Salat.

Varianten
Die weiße Variante läßt sich gut mit Zitronensaft kombinieren. Natürlich kann man aus diesem Balsamicojus auch - vorzugsweise mit Olivenöl - eine Vinaigrette aufschlagen.
Die Vinaigrette läßt sich gut mit Dijonsenf und/oder Knoblauch variieren.
(Andi Huber)