home · Rezepte · Fleisch · gemischt · Marie's Hackbraten
Rezeptsammlung - Fleisch - gemischt
Drucken

Marie's Hackbraten

1 kg Hackfleisch vom Rind
500 g Hackfleisch vom Schwein
300 g Kalbsbrät
1 Ei
4 EL Semmelbrösel
Schmalz
ca. 1/4 L Brühe
Mehl
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Majoran

Die Zutaten (bis auf Schmalz, Brühe und Mehl) gut vermengen, würzen, zu 2 Rollen formen und in Mehl wenden. Die beiden Rollen rundum in Schmalz anbraten, herausnehmen. Mit dem heißen Bratfett und Mehl eine braune Brenne bereiten, mit Brühe ablöschen. Nun die beiden Rollen wieder in den Bräter legen und zugedeckt im Ofen bei milder Hitze ca. 2 Stunden braten. Nach Ende der Garzeit den Braten herausnehmen, den Sud durch ein Sieb rühren und daraus die Sauce bereiten.

(altes Hausrezept von Marie, der Nachbarin unseres Sohnes in Ranflüh, Emmental, Kanton Bern, - nachgekocht von Friedrich Pieper)