home · Rezepte · Verschiedenes · Aprikosen-Marmelade
Rezeptsammlung - Verschiedenes
Drucken

Aprikosen-Marmelade

(Marillen-Marmelade, Barack lekvár)

1 kg kleine ungarische Aprikosen (barackok) - gewogen nach dem Häuten und Entsteinen
1,15 kg Zucker
1 Tüte (20g) Gelfix Classic
20 ml barack pálinka (klarer Marillenschnaps)

Die Marillen blanchieren, häuten, entsteinen und klein schneiden. Gelfix mit ca. 2 EL Zucker trocken vermischen, in die Früchte geben, unter ständigem Rühren bei starker Hitze aufkochen, dann den restlichen Zucker zugeben, unter weiterem Rühren mindestens 3 Min. sprudelnd kochen. Vom Herd nehmen, abschäumen, Schnaps zugeben und den Brei möglichst heiß in Gläser füllen, diese sofort zuschrauben und ca. 5 Min. auf den Deckel stellen (so entsteht in den Gläsern ein steriles Vakuum).
(Maria Pieper)
s.a.: Obstgelee, Beeren-Marmelade, Schorsch's Träublesgsälz